· 

Gründung: Bündnis Gemeinschaftsschule

Gründung: Bündnis Gemeinschaftsschule

Ein Generationen-Bündnis

Unsere Kinder und Enkelkinder haben das Recht auf eine Zukunft in Frieden und Sicherheit, eine Zukunft, die geprägt ist von wertschätzendem Umgang miteinander und mit unserem Planeten.

Wir Erwachsenen haben die Pflicht, ihnen Lebensräume zu eröffnen und zu gestalten, in denen sie jenseits von Ellbogen, Notendruck, Konkurrenz, Egozentrismus, Auslese und Leistungsdruck lernen können.

 


Dazu brauchen wir eine ANDERE Schule. Walter Benjamin hat es so ausgedrückt: “Dass es ‘so weiter geht‘, ist die Katastrophe.“. Wir brauchen eine Schule, in der ALLE Kinder lernen können, gemeinsam in Unterschiedlichkeit zu leben, zu denken und zu handeln – nicht gegeneinander, sondern miteinander. Wir brauchen eine Schule, die auf das Gemeinwohl hin ausgerichtet ist. Wir brauchen eine Schule, in der eine andere Lernkultur herrscht, die individuelles Lernen fördert UND auf die Gemeinschaft hin ausrichtet.

 

Sechs Organisationen aus Bayern haben deshalb sich zu diesem Bündnis zusammengeschlossen mit dem Ziel, eine Schulart in Bayern zu etablieren, in der Inklusion vollumfänglich realisiert werden kann.



Manifest

Download
Manifest Bündnis Gemeinschaftsschule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 140.9 KB

Organisation

Download
Organisation Bündnis Gemeinschaftsschule
Adobe Acrobat Dokument 195.6 KB


Kommentar schreiben

Kommentare: 0